Berlin Events

Subscribe to Berlin Events feed
Updated: 2 hours 2 min ago

ERÖFFNUNG: EINANDER SEHEN - Musik für die Augen

Mon, 05/08/2017 - 13:47

Sinnlich, bewegend, interreligiöse Begegnungen eröffnend: Die Kunst der Kalligraphie.
„Einander sehen“ ist nicht nur der Titel der Ausstellung, sondern Programm: sich wahrnehmen, die anderen wahrnehmen, sich im anderen sehen und sich selbst neu sehen. Bei dieser interreligiösen Kalligraphie-Ausstellung kooperieren jüdische, christliche und muslimische Partner zusammen - ein ausgesprochen wichtiges Signal in die so bunte und vielfältige Stadt Berlin hinein. Wir können etwas gemeinsam machen - mit Freude, mit Respekt und Achtung, neugierig und voller Entdeckungslust.

0 einandersehen_st. thomas kirche 2017

© Promo St. Thomas-Kirche

13. Mai 2017 13. Mai 2017 Evangelische St. Thomas-Kirche Mariannenplatz 28 Berlin, KREUZBERG 10997 Deutschland 52° 30' 12.2436" N, 13° 25' 32.8872" E Zur Karte: Google Maps

Weiterlesen

Tag der offenen Tür im Märkischen Museum

Mon, 05/08/2017 - 11:51

Das Stadtmuseum Berlin lädt zum Tag der offenen Tür.
Im Mittelpunkt stehen die neuen [Probe]Räume des Märkischen Museums, welche sich mit allgemeinen Fragen rund um das Thema Museum beschäftigen, wie zum Beispiel: Was ist ein Museum? Wer entscheidet, welche Objekte gezeigt werden? Und was hat das Museum mit mir zu tun?

Die Besucher können an verschiedenen Touren durch das Museum teilnehmen und zudem steht das Kuratorenteam zum Gespräch bereit.

0 TT_Märkisches Museum_Hafenfest_580x237

© Foto: Michael Setzpfandt

Märkisches Museum 21. Mai 2017 21. Mai 2017 Märkisches Museum Am Köllnischen Park 5 Berlin 10179 Germany Telefon: +49 (0)30 24 002 162 52° 30' 45.9504" N, 13° 24' 56.1384" E Zur Karte: Google Maps

Weiterlesen

EUROPA LEUCHTET

Thu, 05/04/2017 - 19:32

Zum Europatag und dem 60-jährigen Bestehen der Europäischen Union im Wahljahr 2017 setzen wir ein leuchtendes Zeichen:
Vom 9. Mai bis Ende Oktober 2017 wird der Schriftzug »EUROPA« an der Westseite des Bühnenturms der Komischen Oper Berlin aus 33 Neonröhren strahlen.

Am Europatag findet anlässlich der Vernissage ein Happening statt, das mit drei Kunstaktionen, Musik und Gesprächen gemeinschaftlich für Europa Stellung bezieht.

Musikalische Beiträge: Orchestermitglieder & Kinderchor der Komischen Oper Berlin
Grußwort: Barrie Kosky, Intendant Komische Oper Berlin

0 Europa-leuchtet_Promo-Kom-Oper_2017.jpg

© Promo Komische Oper

9. Mai 2017 9. Mai 2017 Komische Oper Berlin Glinkastraße / Ecke Unter den Linden Berlin, MITTE 10117 Deutschland 52° 31' 0.048" N, 13° 23' 8.9736" E Zur Karte: Google Maps

Weiterlesen

Benefizkonzert „Sidneys Blues“

Wed, 05/03/2017 - 15:56

Benefizkonzert „Sidneys Blues“ in der Kaiser Wilhelm Gedächtniskirche Berlin

Das Wahrzeichen Berlins die - Kaiser Wilhelm Gedächtnis-Kirche in Berlin ist ein Symbol gegen Krieg und Terrorismus und seit 2009 ein Förderprojekt der Deutschen Stiftung Denkmalschutz. Nach der Sanierung des Historischen Turms muss jetzt die äußere Plattform, die den historischen Turm mit den Kirchenbauten des Architekten Eiermann von 1961 verbindet, saniert werden.
Dafür veranstaltet das ehrenamtliche Ortskuratorium Berlin der DSD ein Benefizkonzert.

0 Benefizkonzert „Sidneys Blues“

Sidney's Blues Stefanuskirche - Deutsche Stiftung Denkmalschutz

18. Mai 2017 18. Mai 2017 Kaiser Wilhelm Gedächtniskirche Berlin Breitscheidplatz Berlin 10789 Deutschland Telefon: +49 (0)331 27 30 78 53 52° 30' 4.248" N, 13° 20' 17.0808" E Zur Karte: Google Maps

Weiterlesen

Abreißen, Bewahren, Umgestalten? Zur Zukunft des ehemaligen Stasi-Geländes in Berlin -Lichtenberg

Wed, 05/03/2017 - 11:31

Abreißen, Bewahren, Umgestalten?
Zur Zukunft des ehemaligen Stasi-Geländes in Berlin -Lichtenberg

Das ehemalige Stasi-Gelände ist nach wie vor ein Fremdkörper, seit sich die ehemalige DDR-Geheimpolizei dort ansiedelte und immer weiter in das traditionelle Gebiet von Alt-Lichtenberg hineinfraß.

0 Platzhalter für Veranstaltungen ohne Bild

© visitBerlin

24. Mai 2017 24. Mai 2017 ehemaliges Stasi-Gelände Ruschestraße 103, Haus 1, linker Aufgang Berlin, LICHTENBERG 10365 Deutschland 52° 31' 1.8048" N, 13° 29' 7.6524" E Zur Karte: Google Maps

Weiterlesen

»Kurtz auf der Couch« mit rbb-Reporterlegende Ulli Zelle

Wed, 05/03/2017 - 10:10

Am 3. Juli geht im legendären Berliner Kabarett-Theater Die
Stachelschweine im Europa-Center die Talkshowreihe »Kurtz auf der
Couch« mit rbb-Reporterlegende Ulli Zelle als Gast in ihre nächste Runde.

Ulli Zelle arbeitete seit 1984 für den SFB-Hörfunk und seit 1985 für das
SFB-Fernsehen als Reporter. Mit seinen Reportagen vom Mauerfall und
vom Zusammenwachsen der ehemals geteilten Stadt hat er die Herzen der
Berliner erobert. Für sie ist er eine seriöse Informationsquelle, der
freundliche Nachbar und ihr Stellvertreter an den roten Teppichen der

0 Kurtz auf der Couch Ulli Zelle

Die Stachelschweine

3. Juli 2017 3. Juli 2017 Die Stachelschweine - Kabarett im Europa-Center Tauentzienstraße 9-12 Berlin 10789 Deutschland Telefon: +49 (0)30 261 47 95 52° 30' 4.248" N, 13° 20' 17.0808" E Zur Karte: Google Maps

Weiterlesen

PREMIERE: »Kurtz auf der Couch« mit Bestseller-Autor Sebastian Fitzek

Tue, 05/02/2017 - 17:25

Am Pfingstmontag, dem 5. Juni, startet im legendären Berliner Kabarett-
Theater Die Stachelschweine im Europa-Center die neue Talkshowreihe
»Kurtz auf der Couch« mit Bestseller-Autor Sebastian Fitzek als
Premierengast. Da der Schriftsteller, der mit jedem seiner Thriller
zuverlässig an der Spitze der deutschen Buchverkaufshitlisten landet und
schon in mehr als zwei Dutzend Sprachen übersetzt wurde, dieses Jahr
keine große Tournee unternimmt, ist sein Auftritt in der Talkshow von
Gastgeber Andreas Kurtz eine der seltenen Gelegenheiten, ihn 2017 in
Berlin live zu erleben.

0 »Kurtz auf der Couch« Fitzek

Die Stachelschweine

5. Juni 2017 5. Juni 2017 Die Stachelschweine - Kabarett im Europa-Center Tauentzienstraße 9-12 Berlin 10789 Germany Telefon: +49 (0)30 261 47 95 52° 30' 4.248" N, 13° 20' 17.0808" E Zur Karte: Google Maps

Weiterlesen

Filmreihe: Linientreu und populär. Das Ufa-Imperium 1933 bis 1945

Tue, 05/02/2017 - 16:13

Filmreihe im Rahmen des Symposiums “Linientreu und populär. Das Ufa-Imperium 1933 bis 1945."

Es werden sechs Spielfilme und vier Kulturfilme, welche von der Ufa zur Zeit des Nationalsozialismus porduziert wurden, gezeigt.
Die Filme behandeln die Themen des Symposiums wie zum Beispiel Propaganda und Militarismus oder Arbeit und Alltag in der nationalsozialistishcen Gesellschaft.

0 Museum für Film und Fernsehen Spiegelsaal

© Museum für Film und Fernsehen/Marian Stefanowski

11. Mai 2017 14. Mai 2017 Kino Arsenal, Filmhaus am Potsdamer Platz Potsdamer Straße 2 Berlin 10785 Germany Telefon: +49 (0)30 300 903 0 52° 30' 28.7028" N, 13° 22' 23.916" E Zur Karte: Google Maps

Benefizkonzert „Sidneys Blues“

Thu, 04/27/2017 - 18:33

Jazz hören- Gutes tun

Die Kaiser -Wilhelm-Gedächtnis-Kirche steht als Symbol gegen Krieg und gegen Terrorismus. Sie ist seit 2009 ein Förderprojekt der Deutschen Stiftung Denkmalschutz. Um diese Baumaßnahmen zu unterstützen wird die bekannte Jazzband Sidney`s Blues ein Benefizkonzert geben mit schwungvoller, melodischer Oldtimemusik im Stile Sidney Bechets, des berühmten creolischen Sopransaxophonisten aus New Orleans, die auch Klassikliebhaber begeistern wird.

0 TT_Benefiz_Gedaechtniskirche_Sidney's-Blues_2017_c_H.P.Nolting_MAMFREI.jpg

© H.P.Nolting

Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche

© Scholvien

Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche 18. Mai 2017 18. Mai 2017 Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche Deutschland Zur Karte: Google Maps

Weiterlesen

LETZTE CHANCE: SASHA WALTZ - Creation

Wed, 04/26/2017 - 15:59

Sasha Waltz hat in ihrer choreographischen Arbeit stets den Dialog zu anderen Künsten gesucht. In den vergangenen zehn Jahren stand dabei mit der Entwicklung der choreographischen Oper besonders die Musik im Fokus. In ihrer neuen Choreographie arbeitet sie zum ersten Mal mit der Künstlerin und Modedesignerin Iris van Herpen und dem Lichtdesigner Urs Schönebaum zusammen - die beide ebenfalls interdisziplinär arbeiten und den Austausch mit anderen künstlerisch-wissenschaftlichen Feldern suchen

0 Creation

© Ute Zscharnt/Alexander Krack (general_use)

18. Juni 2017 18. Juni 2017 Radialsystem V Holzmarktstr. 33 Berlin, FRIEDRICHSHAIN 10243 Deutschland 52° 30' 43.1532" N, 13° 25' 36.102" E Zur Karte: Google Maps

Weiterlesen

TIPP: SASHA WALTZ - Creation

Wed, 04/26/2017 - 15:58

Sasha Waltz hat in ihrer choreographischen Arbeit stets den Dialog zu anderen Künsten gesucht. In den vergangenen zehn Jahren stand dabei mit der Entwicklung der choreographischen Oper besonders die Musik im Fokus. In ihrer neuen Choreographie arbeitet sie zum ersten Mal mit der Künstlerin und Modedesignerin Iris van Herpen und dem Lichtdesigner Urs Schönebaum zusammen - die beide ebenfalls interdisziplinär arbeiten und den Austausch mit anderen künstlerisch-wissenschaftlichen Feldern suchen

0 Creation

© Ute Zscharnt/Alexander Krack (general_use)

16. Juni 2017 17. Juni 2017 Radialsystem V Holzmarktstr. 33 Berlin, FRIEDRICHSHAIN 10243 Deutschland 52° 30' 43.1532" N, 13° 25' 36.102" E Zur Karte: Google Maps

Weiterlesen

TIPP: SASHA WALTZ - Creation

Wed, 04/26/2017 - 15:57

Sasha Waltz hat in ihrer choreographischen Arbeit stets den Dialog zu anderen Künsten gesucht. In den vergangenen zehn Jahren stand dabei mit der Entwicklung der choreographischen Oper besonders die Musik im Fokus. In ihrer neuen Choreographie arbeitet sie zum ersten Mal mit der Künstlerin und Modedesignerin Iris van Herpen und dem Lichtdesigner Urs Schönebaum zusammen - die beide ebenfalls interdisziplinär arbeiten und den Austausch mit anderen künstlerisch-wissenschaftlichen Feldern suchen

0 Creation

© Ute Zscharnt/Alexander Krack (general_use)

10. Juni 2017 11. Juni 2017 Radialsystem V Holzmarktstr. 33 Berlin, FRIEDRICHSHAIN 10243 Deutschland 52° 30' 43.1532" N, 13° 25' 36.102" E Zur Karte: Google Maps

Weiterlesen

PREMIERE URAUFFÜHRUNG: SASHA WALTZ - Creation

Wed, 04/26/2017 - 15:55

Sasha Waltz hat in ihrer choreographischen Arbeit stets den Dialog zu anderen Künsten gesucht. In den vergangenen zehn Jahren stand dabei mit der Entwicklung der choreographischen Oper besonders die Musik im Fokus. In ihrer neuen Choreographie arbeitet sie zum ersten Mal mit der Künstlerin und Modedesignerin Iris van Herpen und dem Lichtdesigner Urs Schönebaum zusammen - die beide ebenfalls interdisziplinär arbeiten und den Austausch mit anderen künstlerisch-wissenschaftlichen Feldern suchen

0 Creation

© Ute Zscharnt/Alexander Krack (general_use)

9. Juni 2017 9. Juni 2017 Radialsystem V Holzmarktstr. 33 Berlin, FRIEDRICHSHAIN 10243 Deutschland 52° 30' 43.1532" N, 13° 25' 36.102" E Zur Karte: Google Maps

Weiterlesen

Eröffnungskonzert: Der Ring ohne Worte #crescendo17

Sat, 04/22/2017 - 01:56

0 UdK

© Matthias Heyde

UdK 5. Mai 2017 5. Mai 2017 UdK - Universität der Künste(Konzertsaal) Hardenbergstr. 32 Berlin, CHARLOTTENBURG 10623 Deutschland 52° 30' 31.302" N, 13° 20' 2.4504" E Zur Karte: Google Maps

Weiterlesen

The Mercure Music Experience

Thu, 04/20/2017 - 12:58

Eine Serie von „Wohnzimmer-Konzerten“ in unserer RELAX-Bar. Mit abwechselnden Künstlern pro Termin, begrüßen unter anderem Alice Hills, Celine Love und Lexodus in gemütlicher Atmosphäre.

0 Mercure_Hotel_Berlin_City_c_MAMFREI.jpg

© Foto: Christoph Weiß, Accor SA

24. Mai 2017 24. Mai 2017 RELAX-Bar im Mercure Hotel Berlin City Invalidenstraße 38 Berlin, MITTE 10115 Germany 52° 31' 52.14" N, 13° 23' 10.3704" E Zur Karte: Google Maps

UNDERNEATH / Aline Landreau

Thu, 04/20/2017 - 10:07

In soziopolitisch und wirtschaftlich instabilen Zeiten haben wir zunehmend das Gefühl, als würde
uns der Boden unter den Füßen weggezogen. In UNDERNEATH untersucht die Choreographin
Aline Landreau dieses Gefühl, in dem sie unterschiedliche Bedeutungen von Fundament und (Unter-
)Grund hinterfragt.

UNDERNEATH ist eine Arbeit, in der zwei Tänzer*Innen ihren Zustand zwischen Vertikale,
Horizontale und (Un-)Gleichgewicht verhandeln. Gemeinsam mit den Zuschauer*Innen sind sie

0 UNDERNEATH

Roger Rossell

1. Juni 2017 2. Juni 2017 Uferstudios Uferstraße 8 Berlin 13357 Deutschland Telefon: +49 30 20059270 52° 33' 1.692" N, 13° 22' 43.2372" E Zur Karte: Google Maps

Weiterlesen

»Nach dem Ende der Illusion«

Tue, 04/18/2017 - 17:00

Was bleibt vom Kommunismus im 21. Jahrhundert?

Die Vortragsreihe wird gemeinsam vom Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam, dem Centre Marc Bloch in Berlin sowie der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur ausgerichtet.

0 Mitte von oben

visumate

25. April 2017 25. April 2017 Veranstaltungssaal der Bundesstiftung Aufarbeitung Kronenstraße 5 Berlin 10117 Deutschland 52° 30' 55.836" N, 13° 23' 5.1144" E Zur Karte: Google Maps

Weiterlesen

SYN / CUSSION – Festival for Percussion & Electronics

Thu, 04/13/2017 - 18:22

Schlagzeug trifft auf Laptop, Perkussion trifft auf Synthesizer ... beim SYN / CUSSION Festival vom 5. bis 7. Mai dreht sich alles um die Kombination von Schlaginstrumenten und elektronischen Klangerzeugern. Im Berliner „Radialsystem V“ treffen an drei Abenden insgesamt neun Duos aus Perkussion und Elektronik aufeinander und treten in einen intensiven, musikalischen Dialog. Die meisten der beteiligten MusikerInnen spielen, auf Vorschlag von Kurator Hanno Leichtmann, zum ersten Mal zusammen und präsentieren eigens für das SYN / CUSSION Festival entwickelte Konzerte.

0 MAM_Radialsystem

© visitBerlin, Foto: Gero Schreier

5. Mai 2017 7. Mai 2017 Radialsystem V Holzmarktstr. 33 Berlin, FRIEDRICHSHAIN 10243 Deutschland 52° 30' 43.1532" N, 13° 25' 36.102" E Zur Karte: Google Maps

Weiterlesen

Riesenflohmarkt am Ostbahnhof

Thu, 04/13/2017 - 15:32

Antiquitäten, Sammlerwaren und Secondhand auf einem 20.000 qm großen Gelände nördlich des Berliner Ostbahnhofs.

Hunderte professionelle Antiquitäten- & internationale Kunst- & Designhändler, Sammler, Privatleute, Flohmarktfreaks & Künstler.

Mobiliar, Lampen, Schmuck und Porzellan aus dem Jugendstil, alte Ansichtskarten und Münzen aus allen Jahrzehnten, stylisches Midcentury Design und selbstverständlich schräge Überraschungen und Kurioses, Zeitzeugnisse und Secondhand aus der DDR bis heute.

0 TT_Riesenflohmarkt am Ostbahnhof 580x237

© Oldthing

Riesenflohmarkt | Flea Market Ostbahnhof TT_Riesenflohmarkt am Ostbahnhof 580x237

© Oldthing

Riesenflohmarkt | Flea Market Ostbahnhof TT_Riesenflohmarkt am Ostbahnhof 580x237

© Oldthing

Riesenflohmarkt | Flea Market Ostbahnhof 30. April 2017 1. Mai 2017 Flohmarkt am Ostbahnhof Erich-Steinfurth-Str. Berlin, FRIEDRICHSHAIN Deutschland 52° 30' 40.7736" N, 13° 26' 4.7544" E Zur Karte: Google Maps

Aktionstag Inklusion & Diversity

Thu, 04/13/2017 - 12:06

Es gibt ein Bühnenprogramm mit Acts und Musik, Teilnehmerstände, Sport und Selbsterfahrungsmöglichkeiten sowie einen Flashmob.

Um 13h ist der Startschuss für unsere Inklusionsfackel, die dann mit Sven Marx auf eine 18 Monate dauernde Weltreise geht.
Die Übergabe der Fackel erfolgt auf großer Bühne am Brandenburger Tor gegen 13h durch Senatorin Elke Breitenbach für Integration, Arbeit und Soziales und Thomas Härtel, Staatssekretär a. D., Vizepräsident Breiten-, Präventions- und Rehabilitationssport.

0 Unbedingt ansehen: Brandenburger Tor

© Scholvien

Brandenburger Tor 23. April 2017 23. April 2017 Brandenburger Tor Berlin, MITTE 10117 Deutschland 52° 30' 55.836" N, 13° 23' 5.1144" E Zur Karte: Google Maps

Pages

 

Location

Elisabethkirchrstraße 18,
10115
Berlin

 

Contact

   +49 (0)30 - 4000 36 86

   +49152 289 099 48
            (for check in)

   +49 (0)30 - 4000 38 47

   kontakt@b-apartments.de