Berlin Blog

Subscribe to Berlin Blog feed
der Berlin-Blog für Kultur/Geschichte und Freizeit in Berlin.
Updated: 2 hours 31 min ago

Zu Besuch im Industriemuseum Brandenburg (Stadt)

24. November 2021 - 10:00

Bei Stahlwerk denken viele an den Ruhrpott / Salzgitter oder das Saarland bzw. in der ehemaligen DDR war dafür Eisenhüttenstadt präsent. Des weiteren war die Stadt Brandenburg auch ein Synonym für Stahl. Schließlich stand dort der letzte Siemens-Martin-Ofen Europas im einst größten Stahlwerk der DDR. Heute ist davon nicht mehr viel von übrig. Eine interessante …

Der Beitrag Zu Besuch im Industriemuseum Brandenburg (Stadt) erschien zuerst auf Blog@inBerlin.

Berlins tiefster Punkt

22. November 2021 - 10:00

Der tiefste Punkt Berlins liegt im Falkenhagener Feld im Bezirk Spandau im Großen Spektesee, der durch Kiesausbaggerungen entstanden ist. Bis 1978 wurde dort Kies abgebaut, anschließend das Gelände renaturiert und 1984 als Naherholungsgebiet eröffnet. Heute ist der Große Spektesee Teil des Spektegrünzugs, mit Liege- und Spielwiese und ausgebautem Wegenetz für Fußgänger und Radfahrer. Neben einer …

Der Beitrag Berlins tiefster Punkt erschien zuerst auf Blog@inBerlin.

Raus aus der Großstadt – Urlaubstipps für Berliner

17. November 2021 - 10:00

Wer wünscht sich nicht die Möglichkeit, hin und wieder der Hektik der Großstadt zu entfliehen? Gerade Neu-Berliner erinnern sich vielleicht an die vielen Reize und Eindrücke, die sie in den ersten Wochen und Monaten zu überfluten schienen. Da tut es gut, sich hin und wieder etwas Ruhe zu gönnen. Die besten Reisetipps für Berliner möchten …

Der Beitrag Raus aus der Großstadt – Urlaubstipps für Berliner erschien zuerst auf Blog@inBerlin.

Mawil Werkschau: von Super Lumpi bis Lucky Luke

15. November 2021 - 11:15

In der Comicszene ist der Berliner Mawil längst eine feste Größe. Seine Figur Supa-Hasi ist Kult, er setzte Lucky Luke aufs Fahrrad und gewann mehrere Preise. Seinem 30-jährigen Schaffen widmet die Galerie Neurotitan jetzt eine Werkschau. Direkt zwischen den schicken Hackeschen Höfen und den pompösen Rosenhöfen, behauptet sich mit Haus Schwarzenberg die letzte alternative Oase …

Der Beitrag Mawil Werkschau: von Super Lumpi bis Lucky Luke erschien zuerst auf Blog@inBerlin.

Lissabon: Hotel Gat Rossio und die Stadt liegt Dir zu Füßen

12. November 2021 - 14:00

Auch im Herbst geht der Blog auf Reisen. Diesmal: Portugal. Der Reisebericht geht auf die schönste Stadt Europas zurück. Es war nicht mein erster Aufenthalt in dort, aber durch den Luxus so lange mich dort, beruflich wie privat, aufhalten zu können, war es mir möglich Lissabon besser zu ENT-decken. Der Aufenthalt wurde unvergesslich. Was für …

Der Beitrag Lissabon: Hotel Gat Rossio und die Stadt liegt Dir zu Füßen erschien zuerst auf Blog@inBerlin.

Die Unterschiede zwischen berufsbegleitendem Englischkurs und Intensivkurs – Maxi Haußer-Knabe von DIE NEUE SCHULE Berlin über den idealen Fremdsprachenerwerb

5. November 2021 - 10:00

Wer eine Fremdsprache wie Englisch erlernen will und auf der Suche nach einem passenden Kurs ist, steht schnell vor der Frage, wie viel Zeit er dafür aufbringen will. Während sich berufsbegleitende Kurse oft über mehrere Monate erstrecken, wird das Lernpensum bei Intensivkursen innerhalb weniger Tage abgehandelt. Bei beiden Formen gibt es Vor- und Nachteile. Welche …

Der Beitrag Die Unterschiede zwischen berufsbegleitendem Englischkurs und Intensivkurs – Maxi Haußer-Knabe von DIE NEUE SCHULE Berlin über den idealen Fremdsprachenerwerb erschien zuerst auf Blog@inBerlin.

Plattfuß in Berlin: Kult im Bud Spencer Museum

27. October 2021 - 9:59

Ganze Generationen sind mit den Filmen des gutherzigen Schauspielers aufgewachsen, der 1929 als Carlo Pedersoli in Neapel geboren wurde. Man kennt ihn als Plattfuß, Mücke oder Nilpferd und er ist untrennbar mit seinem charismatischen Partner Terence Hill verbunden: klar, es geht um Bud Spencer! Seit diesem Sommer hat die Hauptstadt eine neue Attraktion: das Bud …

Der Beitrag Plattfuß in Berlin: Kult im Bud Spencer Museum erschien zuerst auf Blog@inBerlin.

Naturdenkmale in Berlin

25. October 2021 - 10:00

Alexander von Humboldt (* 14. September 1769 in Berlin; † 6. Mai 1859), der größte Naturforscher seiner Zeit, benutzte den Begriff „Naturdenkmale“ wohl das erste Mal. Bei einem Naturdenkmal handelt es sich um ein natürlich entstandenes Landschaftselement, mit einer naturgeschichtlichen und landeskundlichen Bedeutung, Seltenheit, Eigenart und Schönheit. So bezieht sich die Schönheit eines Baumes auf …

Der Beitrag Naturdenkmale in Berlin erschien zuerst auf Blog@inBerlin.

Bevölkerungsentwicklung in Berlin – Brandenburg

22. October 2021 - 10:00

Es gibt wieder frisches Statistikfutter, Stand 31.12.2020 für Berlin / Brandenburg. Dass das Bundesland Brandenburg groß und weniger Einwohner hat als Berlin ist ja hinlänglich bekannt. Aber das sich auf einen Berliner Quadratkilometer 4.112 Einwohner tummeln und in der Brandenburger Weite es nur 85 Einwohner sind, lässt die Diskrepanz viel anschaulicher darstellen. Wie schaut es …

Der Beitrag Bevölkerungsentwicklung in Berlin – Brandenburg erschien zuerst auf Blog@inBerlin.

Zeitreise – in das Berlin vor 100 Jahren

20. October 2021 - 11:30

Berlin zehrt ja vom Nimbus der legendären 20er Jahren des letzten Jahrhunderts, gerade das sagenumwobene Nachtleben. Der 1. Weltkrieg war vorbei, die Menschen dürsteten nach neuen Freiheiten, bekamen sie und nutzen sie auch weidlich aus, gerade in einer Weltstadt wie Berlin. Was hatte sich konkret geändert? Der Kaiser hatte abgedankt, die Weimarer Republik setze neue …

Der Beitrag Zeitreise – in das Berlin vor 100 Jahren erschien zuerst auf Blog@inBerlin.

Video: 1990 am Checkpoint Charlie

14. October 2021 - 11:39

Das heutige Zeitzeugenvideo führt ins Jahr 1990, in den launigen Aprilmonat. Wir erinnern uns, im Herbst 1989 gab es den Mauerfall und am 7.10.2020 hörte dann auch die DDR auf zu existieren. Diese Zeit wurde begrifflich als die „Wendezeit“ oder nur kurz als die „Wende“ definiert. Tatsächlich war fast alles im Umbruch – quasi der …

Der Beitrag Video: 1990 am Checkpoint Charlie erschien zuerst auf Blog@inBerlin.

In Berlin ist die Eiszeit noch sichtbar

11. October 2021 - 10:00

Es ist kaum vorstellbar, doch vor über 20.000 Jahren war Berlin noch ein Eiskeller, von Gletschern 200 Meter hoch bedeckt. Der heutige Fernsehturm am Alexanderplatz würde bis zur Kugel (mit Restaurant und Aussichtsplattform) im dicken Eis- und Schneepanzer stecken. Toteislöcher sind Zeugen der Vergangenheit Die Gletscher und Schneepanzer der Eiszeit haben bis heute sichtbare geologische …

Der Beitrag In Berlin ist die Eiszeit noch sichtbar erschien zuerst auf Blog@inBerlin.

Disgusting Food Museum: Frosch-Smoothie und Euterschnitzel

7. October 2021 - 10:00

In 80 ungewöhnlichen Speisen um die Welt: was verbirgt sich wohl hinter einer „Mongolischen Mary” oder einem „Berliner Schnitzel”? Antworten darauf gibt es seit diesem Jahr im Disgusting Food Museum in Mitte! Disgusting Food Museum Berlin Statt einer Eintrittskarte bekommen meine beiden Kinder und ich am Eingang drei Kotztüten in die Hand gedrückt. Das steigert …

Der Beitrag Disgusting Food Museum: Frosch-Smoothie und Euterschnitzel erschien zuerst auf Blog@inBerlin.

Video 1991 – Reise durch Berlin und Blick vom Fernsehturm

30. September 2021 - 10:00

Wir schreiben das Jahr 1991, die DDR ist nun wirklich Geschichte. Die Straßen und Gebäude von Ost-Berlin sprechen noch eine andere Sprache. Rückstände der Berliner Mauer sind noch an vielen Ecken anzutreffen. Viele Altbauten haben noch Kohleheizung und Toilette auf halber Treppe, kommende Sanierungsgebiete wie der bekannte Kollwitzplatz rücken erst langsam in den Fokus von …

Der Beitrag Video 1991 – Reise durch Berlin und Blick vom Fernsehturm erschien zuerst auf Blog@inBerlin.

Berlins älteste Brücke

28. September 2021 - 10:00

Die erste Brücke, die in Berlin entstand, führte über einen Arm der Spree auf die Spreeinsel der Doppelstadt Cölln-Berlin. Wir schreiben das beginnende 13. Jahrhundert und Berlin lag noch im sumpfigen Urstromtal. Klappbrücke über den Spreekanal 1737 zählte Berlin schon 26 Brücken und bis 1838 stieg ihre Zahl auf 98 an. Eine dieser Brücken ist …

Der Beitrag Berlins älteste Brücke erschien zuerst auf Blog@inBerlin.

In Berlin mit dem Auto unterwegs

27. September 2021 - 10:00

Bekanntlich ist Berlin nicht die Hauptstadt der eigenen Privatautos in Deutschland, da werden 29 PKW bei 100 Einwohnern geführt. Anders sieht es in Dortmund mit 46 PKW/100 Einwohner und in Essen mit 44 PKW/100 Einwohner aus (Quellenlink). Allerdings gibt es trotzdem in vielen Ecken Berlins zu wenig Parkplätze und es sind immer genug Autos nicht …

Der Beitrag In Berlin mit dem Auto unterwegs erschien zuerst auf Blog@inBerlin.

Das U-Bootmuseum in Hamburg lässt die Gäste in eine Welt voller Abenteuer eintauchen

21. September 2021 - 10:00

Mit diesem 4. Artikel endet die Reiseberichterstattung über den Sommer in Hamburg, mit dem Beusch des U-Bootsmuseums. Das liegt in Höhe des St. Pauli Fischmarktes und ist eine Einladung zur Kenntnisgewinnung über eine seltsame Welt, aber auch zu einem unvergesslichen Abenteuer. Die Eckdaten Das prachtvolle Ding wurde im Jahr 1976 gebaut und ist 14, 5 …

Der Beitrag Das U-Bootmuseum in Hamburg lässt die Gäste in eine Welt voller Abenteuer eintauchen erschien zuerst auf Blog@inBerlin.

Das Kulturfestival Bebel Stage – Eintritt frei

20. September 2021 - 10:00

Kunst und Kultur kommen zurück ins Leben – und mit der BEBEL STAGE auch in die Mitte Berlins. Einer der schönsten Plätze der Stadt wird zur beeindruckenden Kulisse für eine ebenso beeindruckende Rückkehr von Live-Musik und Performances. Im Rahmen des Projektes Draußenstadt wird an acht Tagen zwischen dem 24. September und dem Tag der deutschen …

Der Beitrag Das Kulturfestival Bebel Stage – Eintritt frei erschien zuerst auf Blog@inBerlin.

Handyreparatur in Berlin

15. September 2021 - 10:00

Das Handy bzw. Smartphone ist mittlerweile wohl der wichtigste materielle Begleiter des heutigen Menschen egal wo auf der Welt, in Deutschland oder in einer Großstadt wie Berlin. Schließlich bietet so ein Equipment unzählige Möglichkeiten auch wenn es manchmal nur zum reinen Zeitvertreib ist. Dann kann es natürlich passieren, dass ein Handy mal kaputt geht, sei …

Der Beitrag Handyreparatur in Berlin erschien zuerst auf Blog@inBerlin.

Berlins schmalstes Haus

13. September 2021 - 10:00

Berlin ist bekannt für seine Vielfältigkeit. Viel Wasser, eine „Grüne Lunge“, historische Gebäude und Plätze, verborgene Orte im Untergrund und skurrile Geschichten. Berlin hat aber auch hohe und kleine Häuser, breite und schmale Häuser. Hier soll vom schmalsten Haus die Rede sein, dass im Stadtteil Wedding in der Müllerstraße 156 steht und so um die …

Der Beitrag Berlins schmalstes Haus erschien zuerst auf Blog@inBerlin.

Pages

 

Locations

Berlin-Mitte
Berlin-Prenzlauer Berg

 

Contact

   +49 (0)178 143 7660

   kontakt@b-apartments.de